• Schwabenstr.14 ,67227 Frankenthal
  • 0049 6233 64338
  • vertrieb [at] intechonline.de
 Technische Eigenschaften gemäß Datenblatt
 
Produktgruppe: GLASFASER-BELEUCHTUNGSYSTEME
Technologie:
Beleuchtet werden kann durch ein Fusions- , jedes andere bereits vorhandene Schauglas oder einen vorhandenen Stutzen. Die Glasfaserleuchten werden entweder als Remotemodelle neben dem Fusionsglas, zur besseren Zugänglichkeit der Tanköffnungen, montiert oder direkt auf einen vorhandenen Stutzen.
Anwendung:
• Prozessgefäße
• Einfülltrichter
• Sprühtrockner
• Sterilisatoren
• Filter
• Kristallisatoren
• Zentrifugen
Hauptmerkmal:
Ein intensiver Lichtstrahl wird in einen Prozess- oder Druck- Behälter emittiert.
Einmal im Tank, kann das Licht als 30°- Konus oder als 90°- Konus (nur Direktmontage) gestreut werden.
Kundennutzen:
optimale Ausleuchtung des Prozessgefäßes/Tanks
Zulassungen:
NEMA, OEM, FM, CSA, ATEX
Eigenschaften:

- auch feurerresistent, wasseresistent und Verwendung in EX-Bereichen möglich
- wenig Platzverbrauch, da kleine Apparation

Technik:

- Hochleistungs LED mit 5 Jahren Garantie
- 120V AC oder 230 V AC (Input 50/60 Hz)
- max. Tankdurchmesser 7,60m
- max Tanktiefe: 21,30m
- Montage mittels Lichtleiter auf ein Schauglas
- Lichleiterlänge in Abstufungen zwischen 12" und 144" wählbar
- Lichtleiter mit abgewinkeltem, ummanteltem Ende für mehr Langlebigkeit
- Lichtleiter entweder als flexible Edelstahlvariante oder zusätzlichem Polyolefinüberzug
- Direktmontage auf Flansch, NPT oder Tri-Clamp®

About
World's leading management consulting firms, where bold thinking, inspired people and a passion for results come together for extraordinary impact.
Subscribe